Slow Cooker Putenbrust mit Zitrone, Rosmarin und Thymian

Diese Slow Cooker Putenbrust mit Zitrone, Rosmarin und Thymian ist eine einfache und köstliche Alternative zur Herstellung eines ganzen Truthahns an Thanksgiving und voller frischer Zitrus- und Kräuteraromen!


Eine Collage von Fotos, darunter eine Putenbrust auf einer Platte und eine geschnittene Putenbrust auf einem grauen Teller mit Soße.

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Wenn Sie über einen dieser Links einkaufen, erhalten Sie eine kleine Provision ohne zusätzliche Kosten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Offenlegungsrichtlinie. Danke für Ihre Unterstützung.

Slow Cooker Putenbrust mit Zitrone, Rosmarin und Thymian

An Thanksgiving einen ganzen Vogel zu machen, ist eine große Tradition, aber in einigen Jahren füttern Sie möglicherweise nicht mehr als 20 Menschen und möchten es einfach halten.

Deshalb liebe ich dieses Rezept für die Herstellung einer Putenbrust im Slow Cooker. Es kocht in 6 Stunden und ist voll von frischem Zitrus- und Kräutergeschmack mit der Zugabe von Zitrone, Rosmarin und Thymian.

Das heißt, wenn Ihre Familie mittags isst, müssen Sie die Putenbrust bis 6 Uhr morgens im Slow Cooker haben. Das ist so ziemlich das gleiche für einen großen, ganzen Truthahn im Ofen.

Ich finde es auch toll, dass in diesem Rezept der Slow Cooker verwendet wird, da Sie ihn einstellen und vergessen können, bis es Zeit zum Essen ist. So haben Sie Platz und die Freiheit, sich auf andere wichtige Dinge wie Beilagen und Desserts zu konzentrieren.

Sie benötigen eine Fleischthermometer Um die Innentemperatur Ihrer Putenbrust zu überprüfen und sobald sie 165 F erreicht, können Sie loslegen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Slow Cooker ausschalten, nachdem er die richtige Temperatur erreicht hat, damit Sie ihn nicht verkochen oder austrocknen.

Möchten Sie schnellere und einfachere Thanksgiving-Rezepte? Hier sind einige unserer Favoriten:

Folgen Sie Graceful Little Honey Bee auf:
Pinterest | Facebook | Instagram | Youtube

Wie man Slow Cooker Putenbrust mit Zitrone, Rosmarin und Thymian macht:

Sprühen Sie den Slow Cooker mit Antihaft-Kochspray ein und gießen Sie das Wasser in den Boden des Topfes.

Legen Sie die Zitronenscheiben, frischen Rosmarin und Thymian um den Boden und die Seiten des Topfes.


Rosmarin und Zitrone am Boden des Slow Cookers.

In einer separaten Schüssel Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Salz, Thymianblätter und schwarzen Pfeffer mischen.

Nehmen Sie die Hälfte der Butter und reiben Sie sie unter die Haut des Truthahns.

Als nächstes die Hälfte des Trockengewürzs unter die Haut reiben.

Reiben Sie den Rest der Butter und Trockengewürze auf die Außenseite der Putenbrust.


Ungekochte Putenbrust mit Zitrone und Rosmarin im Slow Cooker.

6 Stunden bei niedriger Temperatur kochen oder bis die Innentemperatur 165 Grad erreicht.

Für knusprigere HautDen Grill des Ofens vorheizen. Übertragen Sie den Truthahn auf ein Backblech. 5 bis 10 Minuten unter den Grill stellen.

Die Soße machenButter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Mehl unterrühren. Hitze reduzieren.

Messen Sie die Tropfen der Pfanne und fügen Sie genügend Hühnerbrühe hinzu, um insgesamt 4 Tassen Flüssigkeit zu entsprechen.

Fügen Sie langsam die Flüssigkeit unter ständigem Rühren hinzu, bis die Soße glatt ist.

Fügen Sie die Gewürze hinzu und köcheln Sie unter häufigem Rühren, bis die Soße etwa 5 Minuten lang eingedickt ist.


Gekochte Putenbrust auf einer weißen Platte, garniert mit frischen Rosmarin- und Zitronenscheiben.

Geschnittene Putenbrust auf einem grauen Teller mit Soße und garniert mit frischen Rosmarin- und Zitronenscheiben.

Rezept drucken

Slow Cooker Putenbrust mit Zitrone, Rosmarin und Thymian

Putenbrust mit Zitrone, Rosmarin und Thymian im Slow Cooker.

Vorbereitungszeit10 min

Kochzeit6 Std

Gesamtzeit6 Std 10 min

Kurs: Hauptkurs

Küche: amerikanisch

Stichwort: Slow Cooker Putenbrust

Portionen: 6

Kalorien: 606kcal

Zutaten

  • 1 – 5 Pfund Putenbrust mit Knochen
  • ¼ Tasse Eine Tasse Butter Zimmertemperatur
  • 1 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Salz-
  • ½ Teelöffel Thymianblätter
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 2 Zitronen geschnitten
  • 2 Zweige frischer Rosmarin
  • 2 Zweige frischer Thymian
  • ½ Tasse Wasser

Für Soße:

  • 2 Tassen Pfannentropfen Fügen Sie bei Bedarf zusätzliche Hühnerbrühe hinzu, um 2 Tassen zuzubereiten
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • ¼ Tasse Butter
  • ¼ Tasse Mehl
  • ¼ Teelöffel getrockneter Rosmarin

Anleitung

  • Sprühen Sie den Slow Cooker mit Antihaft-Kochspray ein und gießen Sie das Wasser in den Boden des Topfes.

  • Legen Sie die Zitronenscheiben und frischen Rosmarin und Thymian um den Boden und die Seiten des Topfes.

  • In einer separaten Schüssel Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Salz, Thymianblätter und schwarzen Pfeffer mischen.

  • Nehmen Sie die Hälfte der Butter und reiben Sie sie unter die Haut des Truthahns.

  • Als nächstes die Hälfte des Trockengewürzs unter die Haut reiben.

  • Reiben Sie den Rest der Butter und Trockengewürze auf die Außenseite der Putenbrust.

  • 6 Stunden bei niedriger Temperatur kochen oder bis die Innentemperatur 165 Grad erreicht.

  • Für eine knusprigere Haut den Grill des Ofens vorheizen. Übertragen Sie den Truthahn auf ein Backblech. 5 bis 10 Minuten unter den Grill stellen.

Soße machen:

  • Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Mehl unterrühren. Hitze reduzieren.

  • Messen Sie die Tropfen der Pfanne und fügen Sie genügend Hühnerbrühe hinzu, um insgesamt 4 Tassen Flüssigkeit zu entsprechen.

  • Fügen Sie die Flüssigkeit langsam unter ständigem Rühren hinzu, bis die Soße glatt ist.

  • Fügen Sie die Gewürze hinzu und köcheln Sie unter häufigem Rühren, bis die Soße etwa 5 Minuten lang eingedickt ist.

Ernährung

Kalorien: 606kcal | Kohlenhydrate: fünfzehnG | Eiweiß: 78G | Fett: 28G | Gesättigte Fettsäuren: 11G | Cholesterin: 224mg | Natrium: 1829mg | Kalium: 282mg | Ballaststoff: 1G | Zucker: 2G | Vitamin A: 328IU | Vitamin C: 32mg | Kalzium: 23mg | Eisen: 1mg

Leave a Reply