Gesunde Bananen-Haferflocken-Pfannkuchen (schnelle und einfache Frühstücksidee!)

Ein schnelles und einfaches Frühstücksrezept mit nur 3 Zutaten

Wenn Sie auf der Suche nach sind einfache, saubere FrühstücksrezepteSie werden diese gesunden Bananen-Haferflocken-Pfannkuchen lieben! Sie werden mit nur wenigen Zutaten sowie der optionalen Vanille, Zimt und Mix-Ins Ihrer Wahl hergestellt.

Sie sind vegetarisch, mehlfrei, zuckerfrei, kalorienarm und super einfach zuzubereiten. Was kann man mehr verlangen, besonders an geschäftigen Morgenstunden? Sogar Ihre Kinder werden diese gesunden Bananenpfannkuchen lieben. Unsere Familie mag es, sie mit verschiedenen Mix-Ins wie Blaubeeren, Nüssen, Kokosraspeln und manchmal ein paar Schokoladenstückchen zu ersetzen, wenn wir uns selbst behandeln.

Wir servieren sie mit Ahornsirup, aber wenn Gewichtsverlust Ihr Ziel ist, können Sie sie auch mit etwas zuckerfreiem Sirup oder sogar pürierten Erdbeeren genießen. Die Banane macht sie eigentlich selbst ziemlich süß, so dass sie selbst wenn sie alleine gegessen werden, verdammt gut sind.

Gesunde Bananenpfannkuchen mit 3 Zutaten

  • 2 reife Bananen
  • 2 Eier
  • 1 Tasse Hafer
  • Optionales Aroma und Mix-Ins Ihrer Wahl (Vanilleextrakt, Zimt, Beeren, Rosinen, Nüsse, Kokosraspeln, Schokoladenstückchen usw.)

Mischen Sie einfach die Bananen, Eier und Hafer sehr gut zusammen (vorzugsweise in einem Mixer) und kochen Sie sie auf einer Pfanne wie bei jedem anderen Pfannkuchen. Sie sind definitiv etwas zerbrechlicher als Mehlpfannkuchen, also lassen Sie sie auf einer Seite durchgaren, bevor Sie sie umdrehen.

Ich würde auch empfehlen, große Mix-Ins wie Beeren oder Nüsse darüber zu streuen, nachdem Sie den Teig auf die Pfanne gelegt haben, bevor Sie ihn umdrehen. Wenn Sie zu viele Mix-Ins haben, fallen diese auseinander. Sie können auch einfach die Oberseite Ihrer Pfannkuchen garnieren, nachdem sie gekocht sind.

3 Zutaten Bananen-Haferflocken-Pfannkuchen-Rezept

Dank der Banane sind diese Pfannkuchen überraschend feucht und lecker. Ich würde sie definitiv jedem empfehlen, der einen vollen Terminkalender hat und versucht, seine Ernährung aufzuräumen. Plus Kinder lieben sie! Sie werden keine Beschwerden von der Familie hören, insbesondere von Ihren Babys und Kleinkindern, die es nicht gewohnt sind, Poptarts zum Frühstück zu essen.

Kein Zucker, kein Mehl und keine Aufregung!

Schnelle und einfache Frühstücksidee!  Gesundes Bananen-Haferflocken-Pfannkuchen-Rezept.  Super lecker!  Kein Mehl, kein Zucker, vegetarisch und sauber essen.  Das beste gesunde Frühstück für geschäftige Morgen.

Gesunde Bananen-Haferflocken-Pfannkuchen (schnell und einfach!)

Auf der Suche nach gesunden Frühstücksideen? Diese Pfannkuchen mit 3 Zutaten werden mit nur wenigen Zutaten hergestellt, darunter Bananen, Hafer und Eier. Sie sind voller Eiweiß, Kalium und Ballaststoffe! So einfach, aber selbst Ihre wählerischen Kinder werden dieses saubere Frühstücksrezept lieben.

Kurs:

Frühstück

Stichwort:

Bananen, Frühstück, sauberes Essen, gesund, Haferflocken, Hafer, Pfannkuchen, Vegetarier

Portionen:: 6 kleine Pfannkuchen

Zutaten

  • 2
    reife Bananen
  • 2
    Eier
  • 1
    Tasse Hafer
  • Mix-Ins und Toppings Ihrer Wahl (Vanille, Zimt, Beeren, Nüsse usw.)

Anleitung

  1. Eine Pfanne bei schwacher Hitze vorheizen.

  2. Mischen Sie die Bananen, Eier und Hafer in einem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit.

  3. Fetten Sie Ihre Brille mit Kochspray, Öl oder Butter ein und gießen Sie den Teig auf Ihre vorbereitete Pfanne (etwa 1/6 des Teigs für jeden Pfannkuchen). Je kleiner desto besser, da diese Pfannkuchen nicht ganz so gut zusammenhalten wie normale Pfannkuchen.

  4. Lassen Sie die Pfannkuchen auf einer Seite durchgaren, bevor Sie sie umdrehen. Wenn Sie Mix-Ins wie Walnüsse oder Blaubeeren verwenden, können Sie diese vor dem Fippen in die ungekochte Seite der Pfannkuchen schieben. Ich empfehle nicht, sie mit dem Teig zu mischen, da sie eher auseinanderfallen.

  5. Drehen Sie die andere Seite um und kochen Sie sie, bis sie fertig ist. Wiederholen Sie dies für den Rest des Teigs.

  6. Mit Sirup, Butter, Erdnussbutter oder Ihren Lieblingspfannkuchen belegen.

Rezeptnotizen

  • Sie müssen keinen Mixer verwenden, um alles zusammen zu mischen, aber ich finde, dass es bessere Ergebnisse liefert, weil es die Pfannkuchen flauschiger macht, wenn die Eier und Bananen wirklich gut geschlagen werden.
  • Versuchen Sie, Ihre Pfannkuchen mit einer Prise Salz, 1/2 TL Vanilleextrakt oder 1/2 TL Zimt zu würzen. Sie können auch einen lustigen Extraktgeschmack wie Erdbeer- oder Kuchenteig probieren.
  • Streuen Sie ein paar Mix-Ins in die ungekochte Seite jedes Pfannkuchens wie Blaubeeren, Walnüsse, Pekannüsse, Rosinen, Kokosraspeln oder Schokoladenstückchen.
  • Möchten Sie sie für später einfrieren? Kein Problem. Stellen Sie sicher, dass die Pfannkuchen vollständig abgekühlt sind, und lagern Sie sie dann in einem luftdichten Behälter oder Gefrierbeutel mit einem Stück Wachs oder Pergamentpapier zwischen den Pfannkuchen. Sie sollten einige Monate haltbar sein.

Sie werden diese einfachen, gesunden Bananenpfannkuchen lieben! Vergessen Sie nicht, sie zu pinnen und für später aufzubewahren. 🙂

Auf der Suche nach sauberen Frühstücksideen?  Diese gesunden 3-Zutaten-Bananen-Haferflocken-Pfannkuchen sind absolut lecker!  So einfach mit Bananen, Eiern und Hafer zu machen.  Sogar Ihre Kinder und wählerischen Esser werden dieses einfache Frühstücksrezept lieben.  Die Bananen machen sie süß und die Eier machen sie flauschig.  Viel Protein!  Ideal für geschäftige Morgen.  Sie können auch Mahlzeiten zubereiten und einfrieren, wenn Sie unterwegs sind.  Vegetarisch, glutenfrei, zuckerfrei und ohne Mehl.  #reinigung #gesunde # 3ingredients

Gesundes Bananen-Hafer-Pfannkuchen-Rezept - Hergestellt aus nur 3 Zutaten!  Ihre Kleinkinder werden diese gesunde Frühstücksidee lieben.  Sauberes Essen, also Zucker, kein Mehl und super lecker!  Einfach mit billigen Zutaten zu machen.  #gesund #reinigung #frühstück #gesundfrühstück #thelazydish

Leave a Reply