Einfaches Kürbiskuchenrezept (mit Frischkäse-Zuckerguss)

Super einfach und feucht, dieses Easy Pumpkin Cake Rezept mit Frischkäse-Zuckerguss ist das perfekte Herbstdessert. Positiv lecker!

Als ich aufwuchs, drehte sich in der Familie meines Vaters alles um den Kürbis. Meine Großmutter und Urgroßmutter machten den besten Kürbiskuchen.

Aber sie haben auch viele andere Rezepte mit Kürbispüree gemacht. Dieser Kürbiskuchen stand jedes Jahr auf unserem Tisch, so lange ich mich erinnern kann.

Scrollen Sie nach unten für das druckbare Rezept

Einfaches Kürbiskuchen-Rezept mit Frischkäse-Zuckerguss

Dieser Beitrag enthält einige Affiliate-Links. Klicken Sie hier, um meine vollständigen Offenlegungsrichtlinien zu lesen.

Sie sehen, mein Geburtstag schwebt um Thanksgiving. Tatsächlich wurde ich direkt nach dem Thanksgiving-Abendessen geboren.

Also würde meine Großmutter die beiden immer zusammen feiern. Thanksgiving-Dinner, dann meine Geburtstagstorte.

Feiertagsdessert - Kürbiskuchen

Ich war nicht immer begeistert. Jedes Jahr war der Geschmack Kürbis. DIESER Kürbiskuchen, um genau zu sein.

Manchmal wurde es mit einem Truthahn oder einem anderen Thanksgiving-Thema dekoriert. Aus diesem Grund mochte ich diesen Kuchen nie wirklich.

Einfache Kürbiskuchen Rezept Thanksgiving

Es war nicht für den Geschmack, sondern eher für den Urlaub, und mein Geburtstag war ein nachträglicher Gedanke.

Aber als die Jahre vergingen und mein Geburtstag nicht mehr wirklich ein Faktor war, sehnte ich mich nach diesem Kuchen. Es ist feucht, mit dem perfekten Streusel. Plus all das tolle Kürbis- und Gewürzaroma.

Kürbiskuchen-Rezept

Einfacher Zuckerguss mit Kürbiskuchen und Frischkäse

Dazu kommt der Frischkäse-Zuckerguss und ich ohnmächtig. Ich möchte diesen Kuchen Woche für Woche backen, wenn das kühlere Wetter herumrollt.

Ich weiß, dass Sie es lieben werden und es kann auch bei all Ihren Familientreffen auftreten.

Hier sind einige häufig gestellte Fragen

Was ist der beste Weg, um übrig gebliebenen Kürbiskuchen aufzubewahren?

Da der Kuchen mit Frischkäse-Zuckerguss belegt ist, lasse ich ihn gerne in der Pfanne, bedecke ihn mit Folie oder Plastikfolie und kühle zwischen den Portionen. Innerhalb von 4 Tagen verbrauchen.

Wie vielen kann das dienen?

Dieser Kuchen wird in einer 9 × 13 Pfanne hergestellt. Es hängt also davon ab, wie groß oder klein Sie die Stücke schneiden. Dieses Mal schneide ich 12 Quadrate, aber manchmal wollen wir die Stücke größer und schneiden nur 8.

Wie man Kürbiskuchen macht

WIE MACHEN SIE Kürbiskuchen?

  1. Den Backofen auf 350 Grad vorheizen.
  2. Eine 9 × 13-Backform entweder mit Bäckerfreigabe oder Backfett einfetten.
  3. In einer großen Rührschüssel den Kristallzucker, den braunen Zucker, das Öl, die Eier, das Kürbispüree und die Vanille gut verrühren.
  4. Mehl, Kürbiskuchengewürz, Backpulver, Backpulver und Salz langsam unterrühren und mischen, bis alles gut vermischt ist.
  5. In die vorbereitete Pfanne geben und gleichmäßig verteilen.
  6. 30-35 Minuten bei 350 ° C backen oder bis die Mitte bei leichtem Druck zurückspringt. Sie können auch den Zahnstochertest verwenden – wenn er sauber herauskommt, mit vielleicht ein paar Streuseln, ist er fertig.

WIE MACHEN SIE Frischkäse-Zuckerguss?

  1. Frischkäse und Butter bei Raumtemperatur in eine große Rührschüssel geben. Schlagen, bis alles zusammengeschlagen ist.
  2. Den Puderzucker und die Vanille langsam untermischen. Sobald die Mischung nicht mehr pudrig ist, erhöhen Sie die Geschwindigkeit und schlagen Sie sie einige Minuten lang gut, bis sie leicht und locker ist.

Verteilen Sie den Frischkäse-Zuckerguss auf dem abgekühlten Kuchen und geben Sie, falls gewünscht, Streusel oder gehackte Nüsse hinzu.

Im Kühlschrank lagern und vor dem Servieren auf Raumtemperatur bringen.

Warum brauche ich Kürbispüree statt Kuchenfüllung?

Dies ist sehr wichtig bei der Herstellung von Kürbisrezepten. Achten Sie genau auf das Rezept und prüfen Sie, ob es das eine oder andere erfordert.

Dieses Rezept fordert Kürbispüree, das nur gekochter und pürierter Kürbis ist. Kürbiskuchenfüllung ist das Püree, das mit Süßungsmitteln und Gewürzen gemischt wird – was bei den meisten Rezepten, die Kürbis verwenden, normalerweise nicht erforderlich ist.

Sie sind normalerweise nicht austauschbar, da dies den Geschmack und möglicherweise die Konsistenz des von Ihnen zubereiteten Rezepts verändert.

Kürbiskuchen-Dessert

Kann ich einen Zuckerersatz verwenden?

Ich habe es nicht persönlich versucht, daher kann ich nicht sagen, wie sich das entwickeln würde. Wenn Sie es jedoch ausprobieren möchten, empfehle ich ein Produkt, das einen 1: 1-Tausch bietet. Bitte lassen Sie mich wissen, wie es ausgeht.

Kann dieser Kürbiskuchen eingefroren werden?

Absolut dieser Kuchen kann eingefroren werden. Ich empfehle, es aus der Pfanne zu nehmen, in der es gebacken ist. Wickeln Sie es dann fest mit Plastikfolie und dann mit Folie ein. Mit dem Datum beschriften und bis zu 4 Monate einfrieren.

Um Kürbiskuchen mit Frischkäse-Zuckerguss zuzubereiten, benötigen Sie…

  • Kristallzucker
  • hellbrauner Zucker
  • Pflanzenöl
  • Eier
  • Kürbispüree
  • Vanilleextrakt
  • Allzweckmehl
  • Kürbiskuchen Gewürz
  • Backpulver
  • Backsoda
  • Tisch salz
  • Frischkäse
  • Butter
  • Puderzucker
  • Herbststreusel
  • Schokoladenjimmies
Hausgemachter Kürbiskuchen

Produkte, die ich liebe, wenn ich diesen einfachen Kürbiskuchen mit Frischkäse-Zuckerguss mache…

Dieses einfache Rezept für Kürbiskuchen ist SUPER EINFACH und köstlich – und wenn Sie zu dieser Jahreszeit wie ich sind, haben Sie vielleicht bereits einige dieser Artikel zur Hand, oder vielleicht haben Sie noch nie Kürbiskuchen gemacht, und vielleicht sind Sie ein bisschen nervös – aber du wirst es lieben. Ich habe unten eine Liste der Dinge erstellt, ohne die ich bei der Herstellung dieses Kuchenrezepts absolut nicht leben kann.

Wenn du das liebst Einfaches KürbiskuchenrezeptSie werden diese anderen Leckereien auch lieben. Bitte klicken Sie auf jeden Link unten, um das einfache, druckbare Rezept zu finden!

Kürbisgewürztrüffel

Kürbisgewürztrüffel sind ein schneller und einfacher No-Bake-Genuss mit goldenen Oreo-Keksen, weißer Schokolade und süßen Herbstblattstreuseln für die Saison.

Schauen Sie sich dieses Rezept an

Kürbisgewürztrüffel
Herbstzuckerplätzchen

Dies ist das beste Zuckerplätzchenrezept aller Zeiten. Kein Abkühlen, keine Ausbreitung, perfekte Kanten und trotzdem weich und zäh. Sie sind die besten Herbstzuckerplätzchen!

Schauen Sie sich dieses Rezept an

Herbstzuckerplätzchen, weiche Zuckerkekse, Zuckerkeksrezept
Einfaches Kürbisbrot

Easy Pumpkin Bread ist ein großartiges Herbstrezept. Perfekt zu Kaffee an einem klaren Oktobermorgen oder zum Erntedankfest. Einfach mischen und backen – so einfach!

Schauen Sie sich dieses Rezept an

Wie man Kürbisbrot macht
3-Zutaten-Kürbisplätzchen

3-Zutaten-Kürbisplätzchen sind so einfach zuzubereiten und können in weniger als 30 Minuten fertig sein. Der perfekte Herbstgenuss, ideal auch für Halloween und Thanksgiving.

Schauen Sie sich dieses Rezept an

Herbstdessert - 3-Zutaten-Kürbisplätzchen
Bestes hausgemachtes Karamell REZEPT

Best Homemade Caramel RECIPE ist perfekt für die Herstellung von Karamelläpfeln und all Ihren Lieblingsherbstleckereien und -desserts. Es ist unglaublich einfach und fertig in ca. 30 Minuten. Es ist wirklich das beste hausgemachte Karamellrezept.

Schauen Sie sich dieses Rezept an

Bestes hausgemachtes Karamell
Rolo Brezelschildkröten

Rolo Pretzel Turtles sind ein einfacher Urlaubsgenuss mit nur 3 Zutaten. Perfekt für Nachbargeschenke, Partys und ernsthafte Schokoladen- und Karamellliebhaber.

Schauen Sie sich dieses Rezept an

hausgemachte Süßigkeiten - Rolo Brezel Turtles

Wenn Sie dieses Rezept für Easy Pumpkin Cake mit Frischkäse-Zuckerguss genauso lieben wie ich, schreiben Sie bitte eine Fünf-Sterne-Bewertung und helfen Sie mir, es auf Facebook und Pinterest zu teilen!

Einfaches Kürbiskuchen-Rezept mit Frischkäse-Zuckerguss

Einfaches Kürbiskuchen-Rezept mit Frischkäse-Zuckerguss

Super einfach und feucht, dieses Easy Pumpkin Cake Rezept mit Frischkäse-Zuckerguss ist das perfekte Herbstdessert. Positiv lecker!

Vorbereitungszeit10 min

Kochzeit30 min

Kurs: Dessert

Küche: amerikanisch

Stichwort: Kuchen, Frischkäse, Zuckerguss, Kürbis

Portionen: 12 Stücke

Zutaten

Kuchen

  • fünfzehn Unzen Kürbispüree
  • 4 Große Eier
  • 1 Tasse Pflanzenöl
  • ¾ Tasse Kristallzucker
  • ¾ Tasse hellbrauner Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • Tassen Allzweckmehl
  • 3 TL Kürbiskuchen Gewürz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Backsoda
  • 1 TL Tisch salz

Glasur

  • 8 Unzen Frischkäse Raumtemperatur
  • ½ Tasse Butter Raumtemperatur
  • Tassen Puderzucker
  • 1 TL Vanilleextrakt

Schmücken

  • 2 Esslöffel Herbststreusel * OPT
  • 1 Esslöffel Schokoladenjimmies * OPT

Anleitung

Kuchen

  • Den Backofen auf 350 Grad vorheizen.

  • Eine 9 × 13-Backform entweder mit Bäckerfreigabe oder Backfett einfetten.

  • Kürbis, Eier, Öl, Kristallzucker, braunen Zucker und Vanille in einer großen Rührschüssel gut verrühren.

  • Mehl, Kürbiskuchengewürz, Backpulver, Backpulver und Salz langsam unterrühren und mischen, bis alles gut vermischt ist.

  • In die vorbereitete Pfanne geben und gleichmäßig verteilen.

  • 30-35 Minuten bei 350 ° C backen oder bis die Mitte bei leichtem Druck zurückspringt. Sie können auch den Zahnstochertest verwenden – wenn er sauber herauskommt, mit vielleicht ein paar Streuseln, ist er fertig.

  • Vor dem Dekorieren auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Glasur

  • Frischkäse und Butter bei Raumtemperatur in eine große Rührschüssel geben. Schlagen, bis alles zusammengeschlagen ist.

  • Den Puderzucker und die Vanille langsam untermischen. Sobald die Mischung nicht mehr pudrig ist, erhöhen Sie die Geschwindigkeit und schlagen Sie sie einige Minuten lang gut, bis sie leicht und locker ist.

Schmücken

  • Verteilen Sie den Frischkäse-Zuckerguss auf dem abgekühlten Kuchen und geben Sie, falls gewünscht, Streusel oder gehackte Nüsse hinzu.

  • Im Kühlschrank lagern und vor dem Servieren auf Raumtemperatur bringen.

Anmerkungen

Wenn Sie kein Kürbiskuchengewürz zur Hand haben, mischen Sie
1-3 / 4 TL Zimt
1/2 TL Muskatnuss
1/2 TL Ingwer
1/4 TL Nelken

Leave a Reply